Oberlausitzer Kinderhilfe eV
24. August 2019

Geschäftsstelle
Am Stadtwall 3, 02625 Bautzen
Telefon (03591) 363-2500
Fax (03591) 363-2549
E-Mail: info@oberlausitzer-kinderhilfe.de

Pressemitteilung Bautzen, 08.10.2012

Das Ambulante Rehabilitationszentrum Bautzen zeigt Herz und unterstützt mit einer Spende die altersgerechte, medizinische Betreuung kranker Kinder. Der Geschäftsführer Dr. med. Dirk Elsner und die Sozialpädagogin Ulrike Kadenbach überreichten 500,00 Euro an den Vereinsvorsitzenden Dr. med. Ulf Winkler.

„Im September haben wir anlässlich des bundesweiten neunten deutschen Reha-Tages unsere Türen für neugierige Besucher geöffnet. Etwa 200 Interessierte informierten sich rund um die Rehabilitation und Teilhabe – und engagierten sich außerdem für einen guten Zweck“, freut sich Dr. med. Dirk Elsner, einer der drei Geschäftsführer des Ambulanten Rehabilitationszentrums Bautzen. Mit Unterstützung von regionalen Sponsoren hatte das Unternehmen eine hauseigene Tombola organisiert. Viele Besucher kauften eifrig Lose zum Preis von einem Euro. „Den Erlös in Höhe von 220,00 Euro hat unsere Geschäftsführung auf 500,00 Euro aufgestockt“, sagt Ulrike Kadenbach und begründet die Unterstützung des Vereins: „Als Rehabilitationseinrichtung liegt es uns am Herzen, dass kranke Kinder aus der Region altersgerecht, medizinisch betreut werden.“ Das Ambulante Rehabilitationszentrum Bautzen bietet seit 1995 ambulante, wohnortnahe Rehabilitation an. Unter fachärztlicher Leitung steht den Patienten ein erfahrenes Team aus Physiotherapeuten, Sport- und Ergotherapeuten, Psychologen, Masseuren, einem Psychologen, einem Sozialpädagogen, einem Ernährungsberater und einer Krankenschwester zur Verfügung.

Mit großer Freude nahm Dr. med. Ulf Winkler, Vereinsvorsitzender des Oberlausitzer Kinderhilfe e.V., die Spende entgegen: „Vielen Dank für Ihre tolle Aktion und die Unterstützung unseres Vereins. Das Engagement regionaler Unternehmen freut uns immer besonders. Die Spendensumme hilft uns, unsere laufenden Projekte fortzuführen.“

Veranstaltungshinweis
Unter dem Motto „Schlau machen für mein Kind“ veranstaltet der Oberlausitzer Kinderhilfe e.V. die Elternakademie. Die letzte Veranstaltung in diesem Jahr findet  am 26. November 2012 um 17.00 Uhr im Haus 8 des Krankenhauses Bautzen statt. Das Thema lautet „Durchfallerkrankungen“. Dr. med. Tobias Zimmermann, Stationsarzt in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Krankenhaus Bautzen, erläutert, welche Ursachen Durchfälle haben und wie Eltern erkennen, ob das eigene Kind gefährdet ist. Außerdem gibt der Mediziner Tipps, wie Kindern am besten geholfen werden kann. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Tombola-Erlös für kranke Kinder - Bautzener Rehazentrum spendet für Oberlausitzer Kinderhilfe e.V.
Tombola-Erlös für kranke Kinder - Bautzener Rehazentrum spendet für Oberlausitzer Kinderhilfe e.V.
» zurück

Aktuelle Veranstaltungen »

Elternakademie 2019

Es sind keine Termine für 2019 zurzeit geplant.


© Oberlausitzer Kinderhilfe e.V. Powered by OLShop AG